Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-410

MethodischeGruppenModeration

Effektive Prozessgestaltung und Entscheidungsfindung

Weiterbildung | Beginn: 3. Februar 2020

Download Flyer "MethodischeGruppenModeration" 2020 (pdf)

Begleiten Sie Teammeetings, die Planung von Projekten oder Gesundheitszirkel? Suchen Sie nach einem Instrument, um die kreativen Potentiale aller Beteiligten zu aktivieren?

Immer wenn die Ideen und Meinungen mehrerer Akteur*innen gefragt  sind, ist die MethodischeGruppenModeration  –  kurz  MGM – ein zielorientiertes Instrument.

Im Rahmen eines Moderationsprozesses gelangen Sie zu nach-vollziehbaren Ergebnissen, mit denen sich alle Beteiligten identifizieren können. Die  erfolgreiche Teilnahme an dieser Qualifizierung befähigt Sie, eine eigene Prozessbegleitung vorzubereiten und durchzuführen. Darüber hinaus lernen Sie die Grundlagen der Visualisierung, mit der Sie die Ergebnisse dokumentieren können.

Themen:

  • Erleben einer Beispielmoderation  zu ausgewählten Themen
  • Methodische Reflexion in Gruppen
  • Die Phasen im Moderationsprozess
  • Die drei Bausteine der MethodischenGruppenModeration:
    - Frage-/Antworttechniken und Frageformulierungen
    - Visualisierung und Dokumentation
    - Prozessbegleitendes Moderationsverhalten

Die Weiterbildung umfasst 76 Unterrichtsstunden (88 Unter-richtsstunden mit Prüfung). Sie startet mit einem 5-tägigen Bildungsurlaub; darauf folgen drei Wochenendseminare (Freitag und Samstag). Wenn die Prüfung abgelegt werden soll, schließt sich ein weiteres Wochenendseminar an.

Umfang

76 U-Std.
88 U-Std. mit Prüfung

Veranstaltungsort

Bildungsverein
Stadtstraße 17
30159 Hannover

Kosten

1.300,- € inkl. Reader und Materialien
1.170,- € für ver.di-Mitglieder

150,- € für das Prüfungswochenende

Referentin

Birgit Rosenbusch

In Kooperation mit

Ansprechpartnerinnen

Pädagogische Verantwortung

Ursel van Overstraeten


Seminarorganisation

Britta Gabriel
Tel.: 0511 12400-410
Fax: 0511 12400-420