In dieser Aufbau-Qualifizierung richten wir den Fokus auf den digitalen Raum für Online Beratungs- und Coaching-Formate. Ausgehend von den eigenen technischen Voraussetzungen analysieren wir gemeinsam, welche Technik bei der Gestaltung digitaler Beratungsformate unterstützen kann und welche Tools in den Prozess eingebaut werden können. Dabei kann es um 1:1 Beratungen aber auch um die Begleitung von Gruppen- bzw. Kleingruppen gehen.

Dazu werden praktische Übungen erfolgen und die Voraussetzungen der zu Beratenden identifiziert. Gemeinsam werden auch didaktisch-methodische Modelle in den Blick genommen, die helfen die bestehenden Rahmenbedingungen zu nutzen und passende digitale Beratungs- und Begleitungsangebote zu gestalten.

Um die Umsetzung und Wirkung der verschiedenen digitalen Ansätze selber zu erleben, werden die verschiedenen Elemente selbst untereinander ausprobiert und anschließend in Hinblick auf die eigene Arbeit reflektiert und entsprechend angepasst.

Begleitet wird die Qualifizierung durch Selbstlern-, Übungs- und Austauschphasen im analogen als auch digitalen Raum.

Dieses Angebot ist Teil der Aufbau-Qualifizierungen Digital in Bildung & Beratung““. Jedes Angebot ist dabei in sich thematisch abgeschlossen.

Beginn

8. Juni 2021

Umfang

20 U-Std.
davon 4 U-Std. als Selbstlernphase

8., 17., 18. und 29. Juni 2021

Veranstaltungsort

Online

Kosten

350,- €

Referentin

Sarah Sahl

Ansprechpartnerinnen

Pädagogische Verantwortung

Sarah Sahl


Seminarorganisation

Alexandra Stoßnach
Tel.: 0511 12400-410
Fax: 0511 12400-420