Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-410

Stop to Go™ für Leitungskräfte

Zwischen Ruhe und Bewegung - sich selbst fokussieren

Bildungsurlaub | 16. - 20. November 2020

In Zeiten mit starken Belastungen ist es gerade für Leitungskräfte mit ihrer Vorbildfunktion notwendig, einmal anzuhalten und sich vor einem erweiterten Horizont der eigenen Situation und Fähigkeiten wieder bewusst zu werden.

Leiten heißt Orientierung geben im Kontakt mit den Anderen. Im Spannungsfeld von oftmals widersprüchlichen Anforderungen ist es deshalb geboten, zuerst den Kontakt zu sich selbst zu stärken, um sich der eigenen Prioritäten sicher zu sein.

Diese fünf Tage Bildungsurlaub bieten neben den Lehrgesprächen die Gelegenheit individuelle Situationen aus einer frischen Perspektive zu reflektieren. Die Reflexionsphasen wechseln ab mit wiederkehrenden und leicht zu lernenden Übungen und der Praxis einer einfachen Meditationsform. Die Natur wirkt unterstützend und belebend.

Themen:

  • Psychische und physische Gesundheit
  • Das Konzept der Lebensbalancen
  • Input zum Thema Führung
  • Übungen und Selbstreflexion
  • Arbeit mit eigenen Fragestellungen
  • Kollegialer Austausch

Zur Online-Anmeldung

Umfang

38 U-Std.

Veranstaltungsort

Hotel Hanken
Zedeliusstr. 38
26486 Wangerooge

Kosten

320,- €
295,- €
für ver.di-Mitglieder
zzgl. 348,- € Übernachtung/HP im EZ

Referentin

Christiane Meyer-Barlag

Freistellung

Freistellungsmöglichkeit nach NBildUG liegt vor

Ansprechpartnerinnen

Pädagogische Verantwortung

Ursel van Overstraeten


Seminarorganisation

Britta Gabriel
Tel.: 0511 12400-410
Fax: 0511 12400-420