Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-410

The Leading Role

Hauptrolle Führungskraft?

Weiterbildung | Beginn: 28. April 2020

Wer als Schauspieler*in eine Hauptrolle – the Leading Role – ergattert, erhält eine Chance, trägt aber auch einen großen Teil der Verantwortung für den Erfolg des Films. Dies gilt auch für (angehende) Führungskräfte. Fachkompetenz allein reicht nicht aus, vielmehr gewinnt der Umgang und Einsatz von Humor und Emotionen an Bedeutung. Personen in Führungsrollen können durch ihre Persönlichkeit und ihre Entscheidungen Einfluss auf Prozesse, Ergebnisse und Menschen nehmen, durch neue Aufgaben lernen und wachsen. Sie sind jedoch auch verantwortlich für die Erreichung von Zielen, die Entwicklung von Teams und Einzelpersonen und sollen sowohl die unternehmerischen als auch die Interessen der Mitarbeiter*innen berücksichtigen. Zudem erfordern die sich verändernden Arbeitswelten einen neuen Blick auf Führungskräfte, denn die Erwartungen werden höher und die Rollenbeschreibungen komplexer.

Diese Weiterbildung soll Ihnen als (angehender) Führungskraft dabei helfen, Ihre Rolle professionell wahrzunehmen. Dabei können Sie u.a. von Schauspieler*innen lernen, eine Rolle authentisch zu verkörpern und mit Ambivalenzen umzugehen.

Modul 1: Führung und Emotionen
Modul 2: Drei Führungsrollen - für mich selbst, für Teams, für Personen
Modul 3: Humor als Führungsinstrument

Zur-Online-Anmeldung

Umfang

56 U-Std.

3 Module inkl. Bildungsurlaub

Veranstaltungsort

ver.di-Höfe Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

Kosten

940,- €

Referentin

Silke Schirmer

Ansprechpartnerinnen

Pädagogische Verantwortung

Jennifer Hein


Seminarorganisation

Alexandra Stoßnach
Tel.: 0511 12400-508
Fax: 0511 12400-420