QuBE Langzeit / berufsbegleitend

T³ Train the Trainer 2018

Professionelle TrainerInnenausbildung mit Hochschulzertifikat

Orga-Nr.:
368003
Dauer:
8 Monat(e)
Umfang:
144 U-Std.
Termin:
03.05. - 08.12.2018
Ort:
Hannover

Programmbeschreibung:

T³ - Train the Trainer vermittelt eine Form der Didaktik für das Lernen von Erwachsenen, oder spezifischer: Für das pädagogische Handeln der verantwortlichen Akteure in der Weiterbildung (Trainer und Dozenten). Die Grundfrage dieser Ausbildung lautet folglich: Wie kann ich Lernprozesse, Trainings und Seminare so gestalten, dass sie

  • Dem Bedarf und den Zielen meiner Kunden dienen?
  • Den Interessen und Wünschen der Teilnehmer entsprechen?
  • und bei allen Beteiligten Zufriedenheit und Wohlbefinden auslösen?


Mit T³ Train the Trainer bieten wir Ihnen daher eine praxisbezogene und fundierte Ausbildung, in der methodisch-didaktische Grundlagen und die gezielte Stärkung der TrainerInnenpersönlichkeit eine Einheit bilden.


Alle angebotenen Modelle und Methoden werden ständig in Bezug zu Ihrer Berufspraxis im Bereich Training und Weiterbildung gesetzt.


Umfang: 144 Ustd.


Aufbau: berufsbegleitend, 3 x 3-Tagesseminare, 1 x 2-Tagesseminar, 1 Blockwoche mit Freistellungsmöglichkeit nach NBildUG, 1 x 2 Tages- Abschlussmodul


Termine 2018

  • Modul 1: 03. - 05.05.2018
  • Modul 2: 11. - 15.06.2018
  • Modul 3: 17. - 18.08.2018
  • Modul 4: 06. - 08.09.2018
  • Modul 5: 18. - 20.10.2018
  • Abschluss: 07. - 08.12.2018

Kosten:
2.370,00 € Teilnahmegebühr pro Person
Preishinweis:
Die Teilnahmegebühr beinhaltet 120,- € Prüfungsgebühr.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung mehr möglich!

Wenn Sie einen Platz auf der Warteliste reservieren möchten,
schreiben Sie bitte eine Nachricht an die oben genannte E-Mail-Adresse.

Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.