Sie haben Fragen?

Schicken Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0511 12400-410

Psychodrama-Tag 2019

Träume - Visionen - Utopien

21. Oktober 2019

Download Flyer "Psychodrama-Tag" 2019 (pdf)

Nach der erfolgreichen Psychodrama-Woche »Moreno-Woche 2014: Die Wahrheit durch das Psychodrama ergründen – eine existentielle Reise in vier Tagen« und den jährlichen Psychodramatagen „Existenz und Begegnung“ (2015), „Emotionen“ (2016), „Die Gruppe als Ort allen Geschehens“ (2017), „Trennungen – Trauer – Transformation“ (2018) setzen wir die psychodramatische Reise mit dem sechsten Psychodramatag „Träume – Visionen – Utopien“ fort.

Wir wollen Begegnungen für Kolleg*innen und Interessierte schaffen und das Psychodrama weiterentwickeln. Hannover in der Mitte Deutschlands und der Mitte der Psychodrama-Landschaft bleibt unser Ort der Begegnung. Dort wird das Psychodrama als Verfahren mit dem Prinzip der Heilung in den unterschiedlichen Beratungsformaten wie Therapie, Coaching, Supervision, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und natürlich allgemein in der Arbeit mit Gruppen und Einzelnen etabliert.

Mit den für Moreno zentralen Kategorien begeben wir uns erneut auf die psychodramatische Reise. Durch Bewegung wird Bewegung geschaffen, durch Spiel und Kreativität Katharsis entstehen. Durch Soziodrama und Theater, unterschiedliche Workshops und Plenen, wird wieder das Psychodrama erfahrbar gemacht. Alle können gleichermaßen zuhören, zuschauen und natürlich mitgestalten.

Wir freuen uns auf zahlreiche neue Begegnungen mit Kolleginnen, Kollegen und vielen Interessierten – aus allen Regionen des Landes.

Für diese Veranstaltung ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Veranstaltungsort

ver.di-Höfe
Goseriede 10
3015 Hannover

Kosten

90,- €


Ermäßigungen für Ausbildungskandidat*innen und Mitglieder der beteiligten Verbände und Institutionen, Studierende 50,- €

Ermäßigung bei Anmeldung angeben und nachweisen.

Ansprechpartner*innen

Oliver Meene B.A., Marie Peters B.A.

Tel.: 0511 762-19797
Fax: 0511 762-5686

www.iacc-ev.org
www.psychodramatage-hannover.de