Systemische Strukturaufstellungen im Business-Kontext

Dowload Flyer "Systemische Strukturaufstellungen im Business-Kontext" 2019 (pdf)

Wer coacht oder berät, setzt in der Regel Veränderungsimpulse, um die Entwicklung von Lösungen zu unterstützen. Das von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelte Modell der Lösungsfokussierung und der Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) bietet hierfür das methodische Rüstzeug. Das SySt®-Modell wird für eine Vielzahl von Aufstellungsformaten genutzt. Damit können z.B. in Organisations- und Teamstrukturaufstellungen Konflikte und Veränderungsprozesse oder auch Dilemmata bearbeitet werden. In diesem Workshop lernen Sie das SySt®-Konzept kennen und lernen, es eigenständig auf den Ebenen der Stellungs- und Prozessarbeit anzuwenden.

Vorkenntnisse der Teilnehmer*innen sind willkommen.

Themen:

  • Grundprinzipien der Systemischen Strukturaufstellungen
  • Das lösungsfokussierte Vorgespräch
  • Sortierung und Reihenfolge relevanter Elemente
  • Aufstellungs- und Prozessarbeit als Gastgeber*in
  • Kontextüberlagerungen testen und aufheben
  • Aufstellungspraxis: Organisations- und Teamstrukturaufstellungen /Prototypische Aufstellungen / Miniaturen und weitere Aufstellungsformate je nach Anliegen

Freistellung

Freistellungsmöglichkeit nach NBildUG liegt vor

Termin

13. - 17. Mai 2019

Umfang

38 U-Std.

Bildungsurlaub

Veranstaltungsort

Hannover

Kosten

380,- € ohne ÜVP

342,- € für ver.di-Mitglieder

Referentin

Doris Rusteberg

Ansprechpartnerinnen

Ursel van Overstraeten
Dipl.-Sozialwissenschaftlerin, Reiss Profile Master
ursel.vanoverstraeten@
erfolgreich-weiterbilden.de

Britta Gabriel
Verwaltung
Tel.: 0511 12400-410
Fax: 0511 12400-420
hannover(at)erfolgreich-weiterbilden.de