Beratung & Coaching

Kontaktstudium Supervision in Hannover

Beginn: 16. November 2018

In der Supervision werden typische Berufsprobleme aufgegriffen, bearbeitet und nach neuen Lösungen untersucht. Durch die Aufarbeitung ihrer Erfahrungen sollen die TeilnehmerInnen ein differenziertes Bild der Situation und der darin enthaltenen Beziehungsdynamik erhalten und damit einen breiteren Zugang zu ihrem Tätigkeitsfeld bekommen. Mehr

Gesundheitscoaching

Beginn: 4. Februar 2019

Mit dem Gesundheitscoaching hat sich in den letzten Jahren ein inhaltlicher Schwerpunkt im Coaching etabliert.

Die zunehmende Beschleunigung und Veränderung der Arbeitswelt sowie die Verdichtung und Flexibilisierung von Arbeit lassen wachsende und neue Anforderungen sowie Leistungs- und Termindruck zur Alltäglichkeit werden. Damit und verstärkt durch den demografischen Wandel sind die Gesunderhaltung und Motivation zur zentralen Voraussetzung für den Erfolg von Organisationen geworden. Mehr

Systemische Strukturaufstellungen im Business-Kontext

Bildungsurlaub: 13. - 17. Mai 2019

Wer coacht oder berät, setzt in der Regel Veränderungsimpulse, um die Entwicklung von Lösungen zu unterstützen. Das von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelte Modell der Lösungsfokussierung und der Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) bietet hierfür das methodische Rüstzeug. Das SySt®-Modell wird für eine Vielzahl von Aufstellungsformaten genutzt. Damit können z.B. in Organisations- und Teamstrukturaufstellungen Konflikte und Veränderungsprozesse oder auch Dilemmata bearbeitet werden. Mehr

Trennung, Trauer und Trost

Bildungsurlaub: 24. - 28. Juni 2019

In dieser Woche werden wir den Themen Verlust und Trauer Raum geben. Ihre eigenen Themen und Fragestellungen sind wichtig. Die Verluste und Abschiede von vertrauten Kolleg*innen, Arbeitsplatzverluste und endgültige Abschiede von nahestehenden Menschen brauchen Zeit und gute Begleitung.
Der Kontakt zur eigenen Trauer und zu Trauernden gehört zu den psychisch stark belastenden Situationen im Leben von Menschen und ist oft verbunden mit starken Gefühlen zwischen Wut und Verzweiflung bis hin zur Akzeptanz. Mehr

Systemische Strukturaufstellungen

Abendgruppe

In der Abendgruppe werden die mitgebrachten Anliegen lösungsfokussiert mit den unterschiedlichen Formaten der Systemischen Strukturaufstellungen nach Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer bearbeitet. Mehr

Psychodrama

Bildungsurlaub: 9. - 13. September 2019

Mit dem Psychodrama wurde vom Begründer J.L. Moreno (1898 – 1974) ein Verfahren entwickelt, das im Handeln Veränderungsprozesse durch mehr perspektivische Betrachtungsweise anstößt und Lernprozesse intensiviert. Mit spielerisch-kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichste Lebens- und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsoptionen erschlossen werden. Mehr

Hochsensibilität und Achtsamkeit

Termin: 13. - 14. September 2019

Von Hochsensibilität Betroffene reagieren stärker als andere auf Reize, da sie vielschichtiger wahrnehmen und Eindrücke intensiver verarbeiten – eine enorme Herausforderung in unserer schnelllebigen und von allem überfüllten Zeit. Bei Nichtkenntnis der persönlichen Besonderheiten besteht ein erhöhtes Risiko für psychische oder psychosomatische Störungen oder Erkrankungen. Im privaten wie auch im beruflichen Leben sind Rückzug und angepasste Verhaltensweisen durch Miss verständnis und permanente Überforderung keine Seltenheit. Begabung und Ressourcen werden nicht gelebt und gepflegt. Mehr

Kontaktstudium Coaching

Beginn: 14. November 2019

Die Ausbildung richtet sich an interne/Externe Berater*innen, Trainer*innen, Supervisor*innen sowie Führungskräfte und Personalverantwortliche. Ziel der Fortbildung ist es, methodische und persönliche Qualifikationen im Beratungsformat Coaching zu erwerben oder auszubauen. Mehr