T³ - Train the Trainer

Download Flyer "Train the Trainer" 2019 (pdf)

Lernprozesse planen und steuern

Diese Weiterbildung gibt internen wie externen Trainer*innen, Fachreferent*innen, Dozent*innen und Lehrkräften in der Erwachsenenbildung die Gelegenheit, die Trainings-Methodik in verschiedenen lerntheoretischen Zusammenhängen zu verstehen. Die Teilnehmenden dieser Weiterbildung lernen dabei, didaktische Spannungsbögen zu gestalten und gezielt die eigene Trainer*innen-Persönlichkeit zu stärken. So können Lernprozesse sowohl anspruchsvoll als auch ansprechend konzipiert und realisiert werden. Die Weiterbildung umfasst fünf aufeinander abgestimmte, jedoch in sich abgeschlossene Seminareinheiten und ein Abschlusskolloquium.

Themen:

  • Planung von Lehr-Lernprozessen
  • Gruppendynamische Prozesse (er-)kennen und steuern
  • Methoden im Seminarkreislauf – vom Einstieg zur Auswertung
  • Didaktisches Handeln in Training und Unterricht
  • Suggestopädische Vermittlungsmethoden
  • Profilentwicklung und Positionierung am Markt
  • Die Wirkung der Stimme auf sich und andere erfahren
  • Selbstpräsentation und persönlicher Auftritt
  • Visualisierung auf Pinnwand und Flipchart

 

Praxisnähe

Die Weiterbildung „T³ – Train the Trainer“ legt großen Wert auf die praktische Umsetzbarkeit der Lerninhalte. Alle angebotenen Modelle und Methoden werden ständig in Bezug zur Berufspraxis im Bereich Training und Weiterbildung gesetzt.

Methodik / theoretische Grundlagen

Unsere Weiterbildungsmethoden orientieren sich am Bedarf der Teilnehmenden, aktivieren zur Mitarbeit und zu selbst gesteuertem Lernen, fördern Kreativität und geben genügend Raum, sich selbst zu erproben. Wir sind den Methoden der humanistischen Psychologie verpflichtet.

Hochschulzertifikat

Alle Teilnehmer*innen erhalten nach erfolgreich abgeschlossener Abschlusspräsentation ein Hochschulzertifikat der Hochschule Hannover. Damit gewährleisten wir eine durchgängig hohe Qualität der gesamten Weiterbildung.

Kompetente Projektpartner

Das Programm von „T³ – Train the Trainer“ wurde gemeinsam vom Bildungswerk ver.di, dem Bildungsverein Hannover und der ZSW-Weiterbildung der Hochschule Hannover entwickelt. Die langjährige Erfahrung dieser drei Bildungsanbieter im Bereich Training und Qualifizierung sowie die Verbindung von wissenschaftlicher und berufsorientierter Erfahrung machen diese Weiterbildung zu einem hochwertigen Angebot.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Trainer*innen, Fachreferent*innen, Dozent*innen und Unterrichtende in der Erwachsenenbildung, die bereits einschlägige Erfahrungen im Trainings- und Schulungsbereich sammeln konnten und ihre praktischen Kompetenzen fundieren wollen.

Beginn

16. Mai 2019

Umfang

144 U-Std.

Veranstaltungsorte

Bildungswerk ver.di
Goseriede 10
30159 Hannover

Hochschule Hannover
Blumhardtstr. 2
30625 Hannover

Kosten

2.250,- €
(Ratenzahlung möglich)

zzgl. 120,- € Prüfungsgebühr

(Kosten für Übernachtung und Verpflegung sind nicht in der Seminargebühr enthalten)

Infotermine

Bitte melden Sie sich online zu unseren Infoterminen an:

22. Januar 2019
im Bildungswerk ver.di

20. März 2019
in der Hochschule Hannover

jeweils 18:00 Uhr

Referent*innen

Silke Frerichs,
Christoph Gruber,
Markus Schlüter,
Astrid Hoffmann-Lange,
Dr. Mechthild Klotz,
Beate Josten,
Christiane Ringhoff-Kardaß,
Dr. Udo Husmann

Ansprechpartnerinnen

Silke Frerichs
Pädagogische Mitarbeiterin
silke.frerichs(at)
erfolgreich-weiterbilden.de

Britta Gabriel
Verwaltung
Tel.: 0511 12400-410
Fax: 0511 12400-420
hannover(at)erfolgreich-weiterbilden.de