Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten

Zum Infoblatt (Pdf)

Die Welt des 21. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch wachsenden dynamischen Wandel und steigende Komplexität auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Denken und Handeln aber auch tradierte Organisations- und Kommunikationsformen verändern sich radikal.

Wie können Kommunikation und Zusammenarbeit bei zunehmend vernetzten und digitalisierten Lebens- und Arbeitsformen dennoch gelingen?

Die Lösung im Umgang damit liegt wie so häufig auf der Ebene des Feinen, der Haltung – und in förderlichen und praktikablen Methoden.  

Dieses Angebot ist für all jene gedacht, die sich mit auf den Weg machen wollen, Lebens- und Arbeitswelten neu zu denken und Raum zu bieten für menschliche, respektvolle und konstruktive Begegnung und gemeinsam gestaltete Lösungen. Vermittelt werden konstruktive und zukunfts-orientierte Methoden für Gespräche, Beratungen, Teamarbeit und Führung.

Inhalte der Fortbildung

  • Lösungsorientierte und motivierende Gesprächsführung
  • Konflikte als Hinweis nutzen – Dialog, Konsens, Entscheidungsfindung
  • Menschen mitnehmen – agile Methoden und Prozessideen zur
  • Selbstorganisation
  • Individuell und als Team Spannungen meistern, den Charme von Hindernissen nutzen


Arbeitsweise in der Fortbildung

Wir erschließen bessere Wege, Zusammenarbeit zu organisieren, indem wir es selbst tun und anderen dabei helfen. In dieser Fortbildung leben und erleben Sie agile Denk- und Arbeitsweisen. Dabei gilt Prozess vor Plan, d.h. Ihre Fragestellungen stehen im Mittelpunkt.

Ihre aktuellen Anliegen sammeln wir mit der Methode des „Kanban-Boards“, eine einfache aber sehr effektive Organisationshilfe. Communities of Practice unterstützen den Transfer der vorgestellten lösungsorientierten Praktiken in den Alltag.

Gestaltungswillige willkommen!


Dieses Angebot …

  • ist für all jene gedacht, die sich mit auf den Weg machen wollen, Lebens- und Arbeitswelten neu zu denken und Raum zu bieten für wirkungsvolle menschliche, und konstruktive Begegnung und Zusammenarbeit
  • und richtet sich an Geschäftsführende, Führungskräfte, Lehrende, Beratende, Teamverantwortliche, GewerkschafterInnen, InteressenvertreterInnen, Schul-, KITAleiterInnen, Pflege- und StationsleiterInnen, EntscheiderInnnen und andere mutig Gestaltende.

Beginn und Umfang

25./ 26. August 2017

64 Unterrichtsstunden

Kosten

1.050,00 €
(945,00 € für ver.di-Mitglieder)

Leitung

Wolfgang Scheda

und KLARA agil, Bielefeld

Veranstaltungsort/ Information und Anmeldung

Bildungswerk ver.di Region Osnabrück


August-Bebel-Platz 1, 49074 Osnabrück
Tel. 0541-35740-4100


osnabrueck(at)erfolgreich-weiterbilden.de