Kompetenzen für Beruf & Arbeitsleben

Offene Universität für Frauen

Beginn: Wintersemester 2017 in Hannover

Die Offene Universität für Frauen bietet ein wissenschaftsund praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm über vier Semester. Es soll besonders berufstätigen Frauen den Zugang zum universitären Lernen ermöglichen. Mehr

FachberaterIn für Integration

Start: 18. Dezember 2017 in Hannover

Menschen werden von ihrer Herkunftskultur geprägt, deshalb haben es unterschiedliche Nationalitäten nicht immer leicht miteinander. KollegInnen sind angehalten, eine annehmbare und wertschätzende Umgangskultur zu entwickeln. SOPRA Hannover und StreitEntknoten GmbH Berlin bieten in Kooperation mit QuBE im Bildungswerk ver.di eine passgenaue und praxisorientierte Zusatzqualifikation hierzu an. Mehr

2018:

Führungskräfte - Qualifizierung mit DISG®

Start: 28. Februar in Lüneburg

In dieser praxisorientierten Ausbildungsreihe erweitern und professionalisieren Führungskräfte den eigenen Führungsstil mit Hilfe des international anerkannten DiSG®-Verhaltensprofils sowie spezifischer Führungsmethoden.Mehr

Studium ohne Abitur?

Start: Juli 2018

Das Modell der Offenen Hochschule verfolgt verschiedene Ziele, wie z.B. die Öffnung der Hochschulen für andere Berufsgruppen, die Einbindung von Angeboten aus der Erwachsenen-/Weiterbildung oder die Anrechnung von im Hochschulstudium erworbenen Kompetenzen auf berufliche Bildungswege und Hochschulstudiengänge. Mehr

Offene Universität für Frauen

Beginn: 15. Oktober (Wintersemester) 2018 in Hannover

Die Offene Universität für Frauen bietet ein wissenschaftsund praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm über vier Semester. Es soll besonders berufstätigen Frauen den Zugang zum universitären Lernen ermöglichen. Mehr

Frauen in Führung

Start: 19. Oktober 2018 in Rastede bei Oldenburg

Unabhängig davon, ob Sie selbst führen oder Führung als Mitarbeiterin besser verstehen wollen - dieser Lehrgang bietet Ihnen umfangreiches und praxisnahes Methodenwissen. Mehr

Inhouse-Seminare:

Qualifizierungsreihe Migration & Integration

Inhouse-Schulungen maßgeschneidert

Die modulare Weiterbildung „Qualifizierungsreihe Migration und Integration“ befähigt Personal des Verwaltungsbereiches und ehrenamtlich Tätige, Personen mit besonderem Bedarf im Bereich Migration und Integration qualifiziert zur Seite zu stehen. Die Teilnehmenden erwerben in der Weiterbildung Kenntnisse im Themenkreis der interkulturellen Kompetenz, um Personen unterschiedlicher Kulturen kompetent begegnen zu können. Grundlagen der Gesprächsführung, der Kommunikation und der Kollegialen Beratung werden als Basisqualifi kation für die Beratungs- und Betreuungskompetenzen Teil der Weiterbildung sein. Mehr

Vergangene Veranstaltungen:

Betriebliche Veränderungen aktiv gestalten und begleiten

Beginn: 01. September 2017

Die Weiterbildung vermittelt Praxiswissen für Analyse, Beratung, Begleitung und Gestaltung betrieblicher Veränderungsprojekte. Die Workshops bieten eine enge Verzahnung von theoretischem Input und individueller praxisbezogener Erprobung im jeweiligen betrieblichen Veränderungsvorhaben mit Reflektion und überbetrieblichem Austausch. Mehr

Arbeit 4.0

Wie arbeiten wir in Zukunft? Welche Werte möchten wir weitergeben?

Weitere Infos